Szakonyfalu: Renoviertes Einfamilienhaus an der österreichischen Grenze CM18026
103 m²529 m²84.900 €

Szakonyfalu: Renoviertes Einfamilienhaus an der österreichischen Grenze

Die Gelegenheit: Arbeiten in Österreich, wohnen in Ungarn. Im Dorfzentrum gelegenenes Wohnhaus aus 1997. 2016 total saniert und sofort bezugsfähig. Vorzimmer, Wohnzimmer, Badzimmer, WC, Küche, Speis und Heizraum in Erdgeschoß. 3 Schlafzimmer und ein zum Ausbau vorbereitetes Badezimmer im Dachgeschoß. Zentralheizung mit festen Brennstoffen (kein Erdgas im Ort). Kachelofen. Böden: Fliesen im Vorzimmer, Badezimmer, Küche, Speis und Heizraum. Vollholzparkett Buche im Wohnzimmer, Vollholzparkett Eiche in den Zimmern des Dachgeschosses.
Das Erdgeschoß bietet 65m² Wohnfläche, das Dachgeschoß 67,5m² brutto (ohne Schrägen 38m²). Komplett neue Wärmeschutzfenster mit Mückengittern und Rollos. Kleiner Garten mit Obstbäumen. Fertig zum Einziehen.

Ausstattung:
  • 103 m² Wohnfläche
  • 529 m² Grundstücksgröße
  • Wasser
  • Brunnen
  • Wechselstrom 230V
  • Kanalanschluss
  • Kachelofen
  • Zentralheizung
  • WC
  • Bad
Kalkulation der Nebenkosten:
Objektpreis: 84.900 €
Grunderwerbssteuer: 3.396 €
Grundbuchauszug:1 31 €
Registrierungsgebühr Grundbuchsamt: 20 €
Gerichtlich beglaubigte Übersetzung:1 132 €
Maklerhonorar:1 3.235 €
Anwaltshonorar:1 1.078 €
Gesamtkosten: 92.792 €
Die Berechnung basiert auf einem Wechselkurs von 323,35 HUF = 1,00 EUR .
1 inkl. gesetzl. Umsatzsteuer.

Ortsinformation Szakonyfalu

Offizielle Webseite der Gemeinde (nur Ungarisch)

Kleines Dorf im Raabtal neben St. Gotthárd, unmittelbar an der Grenze zu Österreich.